Alpinum.at - Forum für Bergsteiger

Wiener Hausberge & NÖ Voralpen - Hohe Wand: Währinger Steig - Herrgottschnitzerhaus

Johnny - Sa 11 Sep, 2010 20:09
Titel: Hohe Wand: Währinger Steig - Herrgottschnitzerhaus
Der Währinger Steig auf der Hohen Wand ist ein kurzer, aber für Kinder schon eher schwieriger Klettersteig, da bei den Klammern manchmal einfach die Hände, die Füße oder beides in Kombination zu kurz werden.

In Dreistetten parkt man in der Nähe des Sportplatzes und geht auf einem Anrainerweg etwa 15 Minuten in Richtung Einhornhöhle.

Auf dem Bild sieht man im Hintergrund die Wand, wo links die Einhornhöhle bzw. die rot-weiß-rote Fahne etwas schwer auszunehmen ist und rechts der Währingersteig hinaufführt.
Johnny - Sa 11 Sep, 2010 20:15
Titel:
Vom Schotterweg dauert es nur einige wenige Minuten bis zum Einstieg. Dort wird das Klettergeschirr angelegt und endlich geht es los.
Johnny - Sa 11 Sep, 2010 20:20
Titel:
Kurz vor der senkrechten Leiter tragen wir uns natürlich ins Wandbuch ein.
Danach links im Bild durchschlüpfen - eine kurze, aber doch etwas ausgesetzte Querung bewältigen ....
Johnny - Sa 11 Sep, 2010 20:22
Titel:
... und schon steht man auf der etwa 10 Meter langen Leiter. Auf der Leiter ist das sichern bei Kindern zwar etwas mühevoll, aber zwingend notwendig.
Johnny - Sa 11 Sep, 2010 20:22
Titel:
Ein Blick in die Tiefe
Johnny - Sa 11 Sep, 2010 21:16
Titel:
Weiter führte uns der Weg auf dem Drobilsteig in Richtung Herrgottschnitzerhaus.

Der Drobilsteig wäre auch eine einfache Alternative zum Währinger Steig. Er führt an der Einhornhöhle (Wikipedia) vorbei und dann weiter bis zum Herrgottschnitzerhaus.
Johnny - Sa 11 Sep, 2010 21:16
Titel:
Der Drobilsteig ist auch mit Kindern ohne Ausrüstung begehbar und man benötigt nach dem Währinger Steig etwa eine halbe Stunde bzw. vom Wandfuß 45 Minuten bis zum Herrgottschnitzerhaus.
Johnny - Sa 11 Sep, 2010 21:24
Titel:
Einkehr im Herrgottschnitzerhaus.

Unterhalb von diesem liegt der Ganghofersteig. Dazu muss man etwa 10 Minuten über den Zischkasteig Richtung Tal absteigen und kurz nach rechts queren.
Johnny - Sa 11 Sep, 2010 21:26
Titel:
Vom Herrgottschnitzerhaus gingen wir über Zischkasteig schließlich wieder hinunter und erreichten nach etwa einer Stunde den Parkplatz beim Sportplatz.
Johnny - Sa 11 Sep, 2010 21:29
Titel:
Die gesamte Route auf Google Maps

<iframe width="500" height="400" frameborder="0" scrolling="no" marginheight="0" marginwidth="0" src="http://maps.google.at/maps?f=q&source=s_q&hl=de&geocode=&q=http:%2F%2Falpinum.at%2Fkml%2FWaehringer_Steig_Hohe_Wand.kml&sll=47.635784,13.590088&sspn=10.469276,23.400879&ie=UTF8&t=h&ll=47.854293,16.089478&spn=0.011519,0.021415&z=15&output=embed"></iframe>
<small><a href="http://maps.google.at/maps?f=q&source=embed&hl=de&geocode=&q=http:%2F%2Falpinum.at%2Fkml%2FWaehringer_Steig_Hohe_Wand.kml&sll=47.635784,13.590088&sspn=10.469276,23.400879&ie=UTF8&t=h&ll=47.854293,16.089478&spn=0.011519,0.021415&z=15" target="_blank">Größere Kartenansicht</a></small>

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Powered by phpBB 2.0.23 © 2001 phpBB Group