Alpinum.at - Forum für Bergsteiger » Foren-Übersicht   Index
Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  




Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 29 Jul, 2014 16:45

Suchen Suchen im Forum:
   
Kalender-Suche Suchen im Kalender:
   

Partner
Online kaufen -
Therm-a-Rest
Shop by
Bergzeit.
Sparen mit
Bonusprogramm!

Letzte Themen
[ Die letzten Themen ]

Alpinum-Nüsse
Sein Priesterleben war begleitet von der Liebe zu den Bergen. Die Idee ein Schutzhaus in den Alpen zu errichten, geht wahrscheinlich auf ihn zurück.
Wer ist hier gesucht?

[ Nuss bereits geknackt ]
ungelöste Nüsse:
» Nuss #284 ... «
» Nuss #282 ... «
» Nuss #272 ... «
» Nuss #241 ... «
Alle geknackten Nüsse Alle geknackten Nüsse

Board Navigation
BergNews BergNews
Alpines Notsignal Alpines Notsignal
Bergwetter Bergwetter
Meteorisk Meteorisk
Lawinenwarndienste Lawinenwarndienste
Wichtige Tel.Nummern Wichtige Tel.Nummern
Panorama-Cams Panorama-Cams
Hütten-Suche Hütten-Suche
Bergbücher Bergbücher
Touren Touren
Letzte Themen Letzte Themen
Kalender Kalender
Album & Bild-Contest Album & Bild-Contest  
Alpinum-Crew Alpinum-Crew
Mitglieder Mitglieder
Statistik Statistik
Forumsregeln Forumsregeln

Umfrage

Partner-Sites
Austria-Insiderinfo
Homepage von Dagmar Wabnig
[ User- & Partner-Sites ]

  Klaus Mees: Höhenanpassung Auf diese News antworten Dieses Thema drucken Dieses Thema mailen
Verfasst am 04-03-2006 07:23:05 am von Tom
 
Klaus Mees: Höhenanpassung

Höhenkrankheiten und Gesundheitsrisiken, Vorbereitung und Training, Bergsteigen, Trekking, Expeditionen

2005, Bruckmann, ISBN 3-7654-4274-7, 96 Seiten


Kommentar:

Gut, um Fehler zu vermeiden


Höhenverträglichkeit und die richtige Höhenanpassung sind DIE Kriterien einer Tour auf Berge über der 4000-er Marke. Da kann man Kondition schinden, Muskeln aufbauen und die beste Ausrüstung verwenden, ein Fehler in puncto Höhenpassung und die Tour ist gelaufen.
Klaus Mees setzt in seinem Ratgeber beim neuesten Stand der Höhenmedizin an und erklärt verständlich und kurzgefasst, was Sache ist. Fallbeispiele, Grafiken und Bilder untermauern die Theorie und leiten nahtlos zur Praxis über, die mit vielen Tipps und Infos gespickt ist. Fragen etwa, wie lange die Akklimatisation in verschiedenen Höhenlagen dauert, ob Vorakklimatisation die Höhenanpassung verbessern kann oder wie Höhenkrankheit richtig behandelt wird, sind nur einige jener Fragen, die jeden Anden- oder Himalaya-Aspiranten vor einer Expedition beschäftigen. In den Kapiteln "Vorbereitung und Training" sowie bei den taktischen Regeln bei Trekkingtouren und Expeditionen wird klar, dass Höhenanpassung keine undurchschaubare Wissenschaft ist, sondern durchaus nachvollziehbar und anwendbar. Eine richtige und bedachte Anpassung ist absolut möglich, und damit auch der ersehnte Gipfel - so man bestimmte Regeln einhält. Diese Regeln listet Mees auf. So ist der rucksack- und budgettaugliche Ratgeber eine nützliche Quelle für Erstinformationen, die schwere Fehler vor und bei einer Expedition oder Trekking-Tour vermeiden helfen. Ob man aber tatsächlich höhentauglich ist, weiß am Ende nur der Körper.




Diese News wurde 5843 mal gelesen und hat 0 Kommentare.

Special Partner
11Alpintech 150x49 
Alpintech.at :: Tourenskischuhe

Google

Amazon

Login
Benutzername:

Passwort:

 Remember me



Schickt mir ein neues Passwort.

Tourenberichte
Frage zu Krimmler Wasserfälle
   Do 24 Jul, 2014 19:19
Workcamp in Montenegro 10.-19. April 2014
   Mo 17 März, 2014 18:33
Wanderhotel Alphotel Kuhstadl?!
   Mo 10 Feb, 2014 17:31
Mallorca
   Mi 05 Feb, 2014 20:31

Videos & Bildershows
[ Videos selbst präsentieren ]

Bücher
Klettersteig-Atlas Österreich

Kurt Schall
Klettersteig-Atlas Österreich
Maria Coffey - Extrem

Maria Coffey
Extrem

Bilder
Titel: Begegnung
Poster: Andreas Künk
Bild-Contest-Gewinner
Preisbild
Titel: Kirschblüte
Poster: kobold
[ Album & Bild-Contest ]



phpBB Protected by CrackerTracker

Powered by phpBB2 Plus © 2001, 2005 phpBB Group
Impressum